Dies ist die Seite zum aktuellen Buch…

 

Buch_Cover
Buchneuerscheinung

… von Tanja Schade-Strohm. Hier gibt es erste Einblicke, Beiträge, Filme, Zusatzmaterial und ein persönliches Interview für alle, die mehr über Tanja  und ihr Buch erfahren wollen.

Ab jetzt wächst diese Seite immer weiter. Es lohnt sich also, immer mal wieder vorbeizuschauen. 😉

Viel Spaß !

Erkenne dich selbst – in einer Welt, in der wenig so ist wie es scheint

Warum sind wir hier? Woher kommen wir? Wie findet jeder seinen guten Platz in dieser Welt? Ist unsere Lebensrealität nur ein Film, in dem wir die Hauptrolle spielen? Und, wenn ja, wie können wir den Filmkanal bewusst wechseln? Wie erkennen wie unsere Berufung? Was ist die beste Version unseres Selbst, und wie werden wir zu ihr?

Wie wäre es, wenn der Zugang zu unserem Selbst und zu unserer Bestimmung vor allem mit Klang, Frequenz und Stimmung zu tun hat? Betrachten wir es einmal so: Jeder Mensch ist ein (Musik-) Instrument des Kosmos mit einer individuellen Frequenz und einem eigenen Ur-Klang. Doch ist dieser – bspw. durch negative, unverdaute Kindheits- und Lebens-Eindrücke – verstimmt, vergleichbar einem wertvollen aber eingedrückten Orchesterinstrument, dann ist es schwer den eigenen Platz im Leben zu finden. Wer dieses Buch öffnet, wird ganz individuell wieder gestimmt und kommt mit der besten Version seines Selbst in Kontakt.

Denn dieses Buch strukturiert sich beim Lesen für jeden von uns neu. Niemand muss es von vorne nach hinten lesen. Sein einzigartiger Aufbau erlaubt, dass sich jeder seiner aktuellen Situation, Interessens- und Bedürfnislage folgend, frei hindurch bewegen kann. Und den eigenen Erkenntnisweg wie von selbst findet.

Jeder erlebt Geschichten mit (r)evolutionären Bildern, philosophische oder heilerische Lichtblicke, Paradigmenwechsel, geführte Bewusstseins- oder Sinneswahrnehmungen, bekommt Gedanken- und Gefühlsanstöße oder blickt durchs Schlüsselloch meiner Praxis für Psychotherapie und Berufungsberatung. Viele Informationen entstammen dem medialen Kontakt mit der geistigen Welt und den Ebenen des reinen Bewusstseins, die in klare, verständliche Sprache übersetzt wurden.

Dies alles führt auch zu einer Bewusstseinsentwicklung, die sich der Realität hinter dem Schein unseres Seins stellt: den metaphysischen wie physischen Gesetzmäßigkeiten und Dynamiken, die von dort aus jeden Tag auf uns wirken und die wir nun maßgeblich mitbestimmen können.

Weiter zum Inhaltsverzeichnis