Über Tanja

Tanja Schade-Strohm ist eine Vermittlerin zwischen den Welten.

Als Inhaberin ihrer Praxis für Psychotherapie und Medium für die Ebenen des reinen Bewusstseins begleitet Tanja seit vielen Jahren Menschen in ihre Berufung und zu ihrem wahren Selbst.

Als spirituelle Lehrerin hält sie Vorträge in ganz Deutschland. Tanja hat in New York und Asien gelebt und beschäftigt sich intensiv mit östlicher Philosophie und ganzheitlichen Energie- und Heilmethoden. Ihr heutiger Lebensmittelpunkt ist Berlin.

Durch ihre Tätigkeit als Wissenschaftsmedium bewegt sie sich in Bereichen der Quantenmechanik, Philosophie und Psychologie. Die von ihr selbst entwickelten Therapie- und Coaching-Methoden setzt Tanja seit Jahren erfolgreich in Einzelsitzungen und bei öffentlichen Veranstaltungen ein.

Zu ihren Veröffentlichungen gehört u.a. die erfolgreiche Buchreihe „Zwergelinchen“ für Autogenes Training und Persönlichkeitsentwicklung für Kinder.

Homepage:
www.tanja-schade-strohm.de